Auch 2018 besuchten wieder rund 1.200 Besucher*innen die  Jugendinfomesse „Wege ins Ausland“. In diesem Jahr findet diese große Infobörse am Dienstag, den 15.10.2019 statt – wieder in der Stadtbibliothek Am Gasteig.Dort erwarten euch von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr rund 30 Aussteller an deren Infotischen, sowie insgesamt 18 Vorträge und Filme rund um Auslandsaufenthalte für junge Leute! Eintritt frei!

Wer einen längeren Aufenthalt im Ausland plant, benötigt handfeste Informationen, verlässliche Tipps und Hilfen. Auf der Jugendinfomesse informieren kompetente Beraterinnen und Berater über Freiwilligendienste, Schüleraustauschprogramme, Au-Pair-Aufenthalte, Sprachreisen, Praktika und Jobben im Ausland.

Veranstalter von „Wege ins Ausland“ sind wieder die Agentur für Arbeit München, die Münchner Volkshochschule, die Münchner Stadtbibliothek („update. jung & erwachsen“) und das Jugendinformationszentrum (JIZ) München.

Folgende Aussteller werden 2019 voraussichtlich vor Ort sein:

 

Veranstalter von „Wege ins Ausland“:

Agentur für Arbeit München
Besucheradresse: Kapuzinerstraße 26, 80337 München
Postanschrift: 80304 München
Telefon: 0800 45555-00
www.arbeitsagentur.de/muenchen

JIZ – Jugendinformationszentrum (Eurodesk Partner)

Sendlinger Straße 7 (im Innenhof)
Postanschrift: Oberanger 6, 80331 München
Telefon: 089 550521-555 (Stephan Hadrava)
s.hadrava@jiz-muenchen.de
www.jiz-muenchen.de
www.rausvonzuhaus.de (Eurodesk-Webseite)

Junge Volkshochschule München
Einsteinstraße 28, 81675 München
Telefon: 089 48006-6271
www.mvhs.de

Münchner Stadtbibliothek
update. jung & erwachsen
Rosenheimer Straße 5, 81667 München
Telefon: 089 48098-3480
stb.update@muenchen.de
www.muenchner-stadtbibliothek.de